KONTAKT

Das Werk Zum Sonntag  | Redakteure:

(von links nach rechts) Ulrike Brinkmann, Rainer Jacob, Philipp Orlowski, Hjördis Baacke, Adam Noack, Kathrin Henschler, Anna Herrgott, Guido Weggenmann

Adam Noack wurde 1984 in Duisburg geboren. Zwischen 2007 – 2013 studierte er Freie Kunst an der Bauhaus-Universität Weimar auf Diplom und unternahm 2010 ein Auslandsemester am Pratt Institute in Brooklyn, New York. Seit 2013 ist er tätig als freischaffender Künstler und lebt und arbeitet in Weimar & Leipzig.




Anna Herrgott wurde 1983 in Herrenberg geboren und im Nordschwarzwald aufgewachsen. Nach einer Ausbildung als Glasmalerin und Kunstglaserin absolvierte sie ein Studium im Fachbereich BILD/RAUM/OBJEKT/GLAS an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein in Halle. Seit ihrem Diplomabschluss 2010 lebt und arbeitet sie in Bad Ems.

 



Guido Weggenmann wurde 1980 in Berlin geboren. 1995 machte er eine Ausbildung zum Holz – Steinbildhauer und begann 2002 das Studium an der Akademie der Bildenden Künste München bei Prof. Olaf Metzel. Bei Metzel wurde er 2007 Meisterschüler und bekam 2008 das Diplom von der Akademie der Bildenden Künste München verliehen. 2018 gründete er die Kunstarkaden Kempten.

 



Kathrin Henschler wurde 1980 in Naumburg/Saale geboren. Zwischen 2002 und 2005 studierte sie Malerei an der Burg Giebichenstein in Halle a.d. Saale, zwischen 2005- 2009 an der HGB Leipzig und 2008 am Camberwell College of Arts in London. 2009 absolvierte sie mit dem Diplom mit Auszeichnung, seitdem ist sie freischaffende Künstlerin und lebt und arbeitet in Leipzig und Naumburg a.d. Saale.

 



Hjördis Baacke wurde 1980 in Leipzig geboren und studierte zwischen 2001 und 2007 bildenden Kunst und Malerei an der HGB Leipzig bei Prof. Arno Rink und Neo Rauch. 2006 absolvierte sie einen Auslandsaufenthalt in Polen/Breslau. 2010 Geburt des Sohnes Kurt.

 



Philipp Orlowski studierte zwischen 2005 und 2011 Malerei/Grafik an der HGB Leipzig bei Prof. Annette Schröter, hatte einen Erasmus-Aufenthalt in Nizza, Villa Arson und lebt und arbeitet in Leipzig. War Mitgründer und 4 Jahre Kurator von activeArt (Galerie für zeitgenössische Kunst), ist sonst freier Künstler und leitet künstlerische Workshops. Ist musikalisch aktiv in 2 Bands.



 

Rainer Jacob wurde 1970 in Jena geboren und machte von 1990 bis 1993 eine Ausbildung zum Steinbildhauer in Dresden. Zwischen 1990 und 1992 machte er ein Abendstudium im Bereich Malerei/Grafik an der HfBK Dresden, richtete sich dort 1995 ein Atelier ein und ist seitdem freischaffender Künstler.



Dr. Ulrike Brinkmann studierte von 1997 bis 2003 Kunstgeschichte/Kulturwissenschaften an der Universität Leipzig und von 2008 bis 2012 promovierte sie am Caspar-David-Friedrich-Institut, Bereich Kunstgeschichte an der Universität Greifswald. Seit 2008 ist sie freiberufliche Kunsthistorikerin und Übersetzerin in Deutschland und Dänemark.